Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Teilnehmer: 8 Freifunker  Online: 2

Ort: Warpzone

Inhalt

Plenum-Teil

Alte Aufgaben durchgehen

Firmwaredownloader

  • Routermodelle prüfen

Sprechfunk

  • Bericht von Sebastian Danek: Bisher alles bei Amazon gehostet, nun aus unserem Wordpress heraus
  • Leider müssen die meisten Clients ihr Abonnement manuell umstellen, weil die Weiterleitung oft nicht funktioniert
  • Das Hochladen neuer Folgen ist deutlich einfacher
  • Sebastian Danek möchte ab nächste Woche kürzere Folgen für den Podcast aufnehmen  

Eu-DSGVO vorantreiben

  • Firmware anpassen
  • Plan für die nächsten Wochen aufstellen. Was ist noch dringend zu tun?
  • Mehrere AGs mit kleinen, überschaubaren Arbeitsauftrag bilden? Arbeit auf viele Schultern verteilen.

Förderung Stadt

  • Windthorststraße
    • Halterungen sind da
    • Aktive Komponenten kommen diese Woche an
    • Schlauch haben wir noch
    • Drahtseil ist noch vorhanden
    • Flachbandkabel 5 m sind noch vorhanden
    • Kevin Chiang Geld bei der Citeq für die Windthorststr. beantragen (~900 €)
    • Terminfindung:  Termin für den Aufbau Windthorststr. finden
  • Aegidiistr. Nord:
    • Ubiquiti-Geräte sind bereits im Einsatz 
    • Eine neuen / zusätzlichen AC Mesh besorgen 
    • Beschluss → machen
    • Matthias Walther Geld bei der Citeq für die AC Mesh für die Aegidiistraße beantragen
  • Verspoel

Stand Antrag an die Citeq

  • Grüne Windthorststr.
    • genehmigt ✓
    • Detailplanung siehe vorheriger Punkt

FRED

2018-04-20-FRED.odt

  • Matthias Walther stellt FRED vor
  • Sebastian Danek merkt an, dass die Spezifikationen noch genauer beschrieben werden müssten
  • Marius Hellmann merkt an, dass man prüfen müsste, ob Anonymität der Daten gegeben ist
  • Nur die App soll für alle gleich sein, der Rest muss pro Community gehostet werden
  • Insgesamt positives Feedback. Bedarf und Sinn wird gesehen.
  • Plan für weiteres Vorgehen: 
    • Projekt drei teilen

DNS Server & deren Sicherheit

Konfiguration Router Café Mathildenstift

  • Cplus ist dran

Gluon-Entwicklung

  • Die Gluon-Entwickler benötigen mehr Feedback, deswegen sollten wir öfter experimentelle Firmwares bauen und ausrollen. Diese wäre dann wirklich experimentell, u. a. weil einige unserer Zusatzpakete (SSID-Changer) möglicherweise nicht enthalten wären. Für den experimentellen Zweig sollten dann auch die advanced node stats aktiviert sein, um das Debugging zu erleichtern. Insbesondere die Auslastung und die RAM-Belegung der Knoten sind hier interessant.
  • Anmerkungen: ANS können derzeit nur serverseitig aktiviert werden
  • Abstimmungsoptionen
    • (1) den experimentellen Zweig für Master-Builds nutzen oder
    • (2) separaten vierten Zweig dafür einführen
    • (3) nichts davon
  • Abstimmung: Option 2 (0), Option 1 (7), Option 3 (0)
  • => Einstimmig beschlossen
  • Florian Beier kann loslegen

Passwortmanager für’s Team

https://www.passwordstore.org/ 3 (Linux CLI, Windows-Client, basiert auf GIT zur synchro, Passwörter werden PGP-verschlüsselt gespeichert

  • Passwordstore: Git + PGP
    • Zu klären wäre, ob das als eine Datei abgelegt wird oder pro Passwort eine Datei um eine bessere Synchronisation zu ermöglichen, wenn zwei Leute gleichzeitig verschiedene Passwörter ändern
  • KeePass: Nicht ohne weiteres Multi-User-Fähig
  • https://teampass.net/
  • Entscheidung verschoben, erstmal beides ausprobieren

Vorstellung IP-Plan

  • Verschoben auf nächste Woche

Hetzner Cloud VM(s) für Statistiken nutzen? Oder evtl. Gateway handle?

  • Marius Hellmann legt ein Veto dagegen ein Gateways und andere Dienste zu vermischen
  • Marius testet nochmal ein bisschen, weil weniger Instanzen von Carbon-Cache zu weniger Festplattenauslastung führen

Meetup-Gruppe sortieren

  • Haben eine Email bekommen, dass unsere Meetupgruppe voll ist
  • Teilweise dubiose Teilnehmer, die sich hier nie haben blicken lassen
  • Vorschlag da aufzuräumen und zu entrümpeln statt mehr Geld einzuwerfen
  • Ggfs. Leute mal anschreiben und um Kontaktaufnahme bitten

Praxisteil

  • Geräte für Finanzamt Außenstadt konfigurieren und labeln
    • Größtenteils schon fertig
    • Server (bei wurmi) und Switch (bei Sebastian) müssen noch konfiguriert werden
  • Verkabelung und Konfiguration der Warpzone abschließen
    • Ist fertig
    • Rocket nach Süden muss noch gefälscht werden
  • Optional: Sprechfunk aufnehmen
    • Vertagt auf nächste Woche
  • Optional: EU-DSGVO
    • Datenschutzverordnung muss noch eingepflegt werden
    • Firmware-Text angepasst werden
  • No labels