Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Hier sammeln wir Informationen / best practices für wiederkehrende Hardware-Installationen.

Inhalt

Globale Standards

  • Jeder Flachdachständer erhält auch eine passende Gummimatte
  • Bei einem Server- oder Netzwerk-Schrank wird immer mitbestellt
    • mindestens ein Fachboden (z.B. DN-19 TRAY-1-SW)
    • ein Satz M6-Käfig(vorspann)muttern (z.B.: 2092.200)
    • ein Satz M6 Kreuz-Schrauben (z.B.: 7094.100)
  • An Standorten mit Richtfunk wird ein Server für virtuelle Gluons genutzt

Mindestanforderungen

Server

Absolutes Minimum

  • 2 Netzwerkkarten
  • CPU mit Virtualisierungs-Funktionen
  • Intel-CPU (Aus Kompatibilitäts-Gründen)
  • 2 Festplatten mit jeweils 500 GB
  • 4 GB-Arbeitsspeicher
  • Netzwerkkarte, die hohes I/O aushält (z.B. Business wie BCM5720)
  • max Tiefe 55cm

Wünsche / Sinnvoll

  • >2 Netzwerkkarten
  • Management (iDRAC, iLO ...) inkl. Remote-Konsole
  • 5 Jahre Vor-Ort-Support
  • Intel VT Direct I/O (Siehe VT-Technologien im Überblick)
  • Geringe Gehäusetiefe damit er in einen Netzwerkwandschrank passt
    • Rack mit 1-4 HE
      oder
    • Micro-Gehäuse (Cube)
  • >= 2 x 2 TB-Festplatte
  • >= 16 GB-Arbeitsspeicher

Fazit

FFI2017-Default-Server-kompakt.pdf ist eine passende Lösung und soll als neuer "Standardserver" genutzt werden.

Siehe auch Arbeitspapier Serverauswahl.

Richtfunk

Damit die Kompatibilität gewährleistet ist müssen passende Richtfunk-Hardware genutzt werden. Bei den bisherigen Standorten werden Ubiquiti Nanostations genutzt.

  • NBE‑5AC‑Gen2
  • UV-Beständiges Kabel
  • Falls erforderlich: Absturz-Sicherung
  • Blitzschutz durch Fachfirma

Einzelhardware

Hier werden Geräte für "Sonderfälle" aufgelistet

GerätHerstellernummerPreisKurzbeschreibungBeschreibung
Ubiquiti EdgeSwitch 12 FiberES-12F~210€ inkl. SteuerViele SPF-PortsFalls mehr als 2 SPF-Ports benötigt werden kann dieser Switch 12 Ports liefern
Ubiquiti UniFi Switch 8 150WUS-8-150W~210€ inkl. SteuerKupfer + SPF PortsSwitch mit 2 SPF-Ports und PoE. Jedoch kein 19"





Outdoor-Block

An Standorten mit vielen Clients reicht ein Router mit Gluon nicht aus. Es wird zusätzlich ein Gerät mit Original-Firmware benötigt. Hier haben wir gute Erfahrung mit UniFi-Geräten gemacht, weil diese einfach zentral managebar sind. Zudem bekommen wir bei Ausfälle oder Probleme direkt eine E-Mail. Schwer ist es ein Outdoor-Gerät für die Clients zu finden. Der UAP-AC-HD ist im Outdoor-Bereich nur unter einem Vordach o.ä. nutzbar  →  falls möglich dennoch zu favorisieren. Als reines Outdoor-Gerät, das "up-to-date" ist bleibt somit nur der UAP AC Mesh Pro.

Diese Zusammenstellung "Outdoor-Block" bietet einen Gloun-Router für das Mesh zu Nachbar-Standorten und ein aktuelles Dualbandgerät (2,4 GHz / 5 GHz) für die Clients

Voraussetzung ist ein vorhandenes Client-Netz und ein vorhandenes Mesh-Netz

Outdoor-Block - Wandhalterung

Die beiden Geräte werden an einer Wand angebracht.

BeschreibungHerstellernummerKosten*Bemerkung

Wandhalterung mit Abstand 30 cm, Höhe 60 cm, Ø 48 mm, feuerverzinkt, rostfrei

XM2889055,00 €Wandhalterung für zwei Außengeräte übereinander
Ubiquiti AirMax Rocket M2 2,4GHzROCKETM290,00 €Hochwertiges Allroundtalent das bei Umbauten auch wiederverwendet werden kann.
RF Elements Omniantenne 4dBiOARDSBX2449,00 €Pro RocketM2 werden 2 Antennen benötigt. Datenblatt
Ubiquiti UniFi UAP AC Mesh ProUAP-AC-M-PRO165,00 €Aktuelles Wave 2 Outdoor-Gerät
Passende Kabel zwischen interner Verkabelung und Outdoor-Geräten

Falls möglich auf UV-Schutz achten.
Vogelschutz

Irgendeine Art von Stacheln, sodass Vögel sich dort nicht niederlassen können
Zubehör

Sollte man immer dabei haben: Kabelbinder, Mehrfachstecker ...

*Die Kosten sind inkl. Steuer und nur eine Momentaufnahme. Starke Schwankungen möglich.

Outdoor-Block - Dachständer

Die beiden Geräte werden auf einem flachen Dach aufgebaut.

BeschreibungHerstellernummerKosten*Bemerkung
Drei Zuleitungskabel mind. Cat5e, UV-beständiges Kabel verwenden

Es werden zunächst zwei Kabel für die aktiven Geräte benötigt, bitte ein weiteres in Reserve einplanen, also gesamt drei pro Mast.

Flachdachständer/Standfuß mit Höhe 100 cm, Ø: 60 mm, rostfrei

XM27867165,00 €Flachdachständer
Flachdachständer neigbar mit Höhe 120 cm, rostfreiKathrein-ZAS-140230,00 €Alternativer Flachdachständer bei Neigung
U-Halterung (mind. 35 cm Abstand)
ca. 15 €Ebay-Wandhalterung-Gelanderhalter-U-Form-46cm-DUO-Doppel-Sat-Mast-LTE-Funk-halter-122362512613
Kreuzschelle

Zur Befestigung der U-Halterung
Mastausleger 25cmXM2846614,50 €Alternativ zum U-Halter: An die Wagerechte Stange um das Gerät in alle Achsen ausrichten zu können.
Mastausleger 60cmXM2856622,50 €Waagerecht montiert um über die Attika hinauszuragen.
GummimatteXM2990930,00 €Gummimatte für den Flachdachständer
Ubiquiti AirMax Rocket M2 2,4GHzROCKETM290,00 €Hochwertiges Allroundtalent das bei Umbauten auch wiederverwendet werden kann.
RF Elements Omniantenne 4dBiOARDSBX2449,00 €Pro RocketM2 werden 2 Antennen benötigt. Datenblatt
Ubiquiti UniFi UAP AC Mesh ProUAP-AC-M-PRO165,00 €Aktuelles Wave 2 Outdoor-Gerät
Vogelschutz

Irgendeine Art von Stacheln, sodass Vögel sich dort nicht niederlassen können
Zubehör

Sollte man immer dabei haben: Kabelbinder, Mehrfachstecker ...
Windlastberechnung / Bodenplatten

Die Windlastberechnung ist von der Elektrofachfirma durchzuführen und der Ständer mit ausreichend Bodenblatten zu beschweren. Das Freifunk-Planungsteam hat dazu keine Qualifikation und kann bei der Windlastberechnung nicht beraten.
Blitzschutz

Für den Blitzschutz ist die für das Gebäude zuständige Blitzschutzfirma hinzuziehen und zu beauftragen, die Installation ausreichend abzusichern. Das Freifunk-Planungsteam kann keine Qualifikationen im Blitzschutzbereich und kann hier nicht beraten.

*Die Kosten sind inkl. Steuer und nur eine Momentaufnahme. Starke Schwankungen möglich.

  • No labels