Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 3 Next »

Diese Seite gibt einen Überblick über die im Freifunk-Netz genutzten IP-Adressen.

Next Node

Diese IP ist auf allen Knoten eingerichtet, hiermit kann daher immer der Knoten erreicht werden an dem der Client gerade angemeldet ist.

  • IP v4: Erste IP im Netz der jeweiligen Domäne = 10.43.8.1(Beispiel für Domäne 01)
  • IP v6: Erste IP im Netz der jeweiligen Domäne = 2a03:2260:115:0100::1(Beispiel für Domäne 01)
  • DNS: node.ffms
  • DNS: router.ffms
  • DNS: knoten.ffms

IP Bereich für Server

Historischer IP-Bereich

Diese IP-Bereiche wurden vor 2017 für Server und Spezial-Geräte reserviert. Aktuell werden diese Bereiche nicht genutzt.

  • IP v4: 10.43.0.2 - 10.43.0.255
  • IP v6: 2a03:2260:115::2 -2a03:2260:115::ff

Aktueller IP-Bereich

Jede Domäne hat einen eigenen Bereich. Siehe IP-Aufteilung.

In jedem dieser Bereiche sind die ersten 25 IPs für Geräte mit fester IP-Adresse vorgesehen.


End-IP

Gerät

Besc hreibung

1

next node

Siehe Erklärung weiter oben

2Backbone 1IP des für diese Domain genutzten Backbone-Servers
3Backbone 2

IP des für diese Domain genutzten Backbone-Servers

4Backbone Reserve
.........
10Backbone Reserve
11ServicesIP der zentralen Service-VM
12KarteNeuIP der neuen Karten-VM ab 2017
13FreiFrei für feste Server / Geräte
.........
25FreiFrei für feste Server / Geräte
ab 26DHCP-ClientAb IP 26 wird an Clients per DHCP verteilt

Liste der Geräte mit fester IP

Alle Geräte mit Fester IP, die nicht zu den oben genannten Standard-Geräten in jeder Domäne zählen, werden hier dokumentiert:

Vollständige IP

Gerät

Beschreibung

10.43.128.13

FF-AC2

AirControl 2 für das Management der Richtfunkstrecken

10.43.128.14FF-UnifiUniFi-Controller für das Management von Geräten mit Stock-Firmware (z.B. bei Großveranstaltungen)

DHCP Bereiche im Freifunk Netz

Siehe IP-Aufteilung

  • No labels