Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten


Hier werden allgemeine Informationen zum Richtfunknetz gesammelt.

In einer ersten Ausbaustufe werden alle Geräte mit Konfigurationsmöglichkeit (Switche, AccessPoints, Server,...) in ein /16-Netz im VLan 100 gesetzt. Das VLan 100 wird über alle Standorte hinweg verteilt.

Um auch ohne komplexes Routing durch zusätzliche Geräte dennoch getrennte Netze an den Standorten zu haben, erhält jeder Standort sein eigenes VLan für das Clientnetz sowie Meshnetz und jede Richtfunkstrecke erhält sein eigenes VLan.

Globale Netzwerkeinstellungen

Default Gateway

192.168.1.1

Subnetz

255.255.0.0 (/16)

Das Gateway ist noch nicht vorganden. Und wird nur eingetragen um es später gegebenenfalls ad-hoc nutzen zu können und da einige Devices zwingend ein Gateway eingetragen haben müssen.

VLans

Die VLan-Konfiguration muss überarbeitet werden, damit sich die Richtfunk-Standorte auf der Karte nicht voll-vermascht verbinden.


Alter Stand und erste Überlegungen

Der alte Stand mit Vlans im 300er-Bereich befindet sich gerade im Rückbau. Siehe auch Historie auf der alten internen Seite Richtfunknetz Münster

Aktueller Stand

Übersicht der aktuellen VLANs

VLanVLan-NameBeschreibungStandortDomäneBemerkung
100ManagementManagement-Netz über alle Bereiche








400201_Dom06_ClientnetzStandort 201 Test-ClientnetzBEZDom06
401201_Dom16_ClientnetzStandort 201 lokales ClientnetzBEZDom16
402202_Dom01_ClientnetzStandort 202 lokales ClientnetzHAWDom01
403203_Dom01_ClientnetzStandort 203 lokales ClientnetzGEIDom01
404204_Dom03_ClientnetzStandort 204 lokales ClientnetzBWDom03
405205_Dom02_ClientnetzStandort 205 lokales ClientnetzBHFDom02
406206_Dom04_ClientnetzStandort 206 lokales ClientnetzLAFPDom04
407207_Dom16_ClientnetzStandort 207 lokales ClientnetzOVGDom16Standort nutzt aktuell anders als angegeben ein untagged Netz als Client-Netz
408208_Dom01_ClientnetzStandort 208 lokales ClientnetzFAADom01






500201_Dom06_MeshnetzStandort 201 Test-MesnetzBEZDom06
501201_Dom16_MeshnetzStandort 201 lokales MeshnetzBEZDom16
502202_Dom01_MeshnetzStandort 202 lokales MeshnetzHAWDom01
503203_Dom01_MeshnetzStandort 203 lokales MeshnetzGEIDom01
504204_Dom03_MeshnetzStandort 204 lokales MeshnetzBWDom03
505205_Dom02_MeshnetzStandort 205 lokales MeshnetzBHFDom02
506206_Dom04_MeshnetzStandort 206 lokales MeshnetzLAFPDom04
507207_Dom16_MeshnetzStandort 207 lokales MeshnetzOVGDom16Standort nutzt aktuell anders als angegeben das Vlan 3 als Mesh-Netz
508208_Dom01_MeshnetzStandort 208 lokales MeshnetzFAADom01






600RF_HAWGEI_Dom01Richtfunkstrecke zwischen HAW und GEI
Dom01Am Standort HAW mussten alle VLans gekürzt werden. Siehe auch Standort Hawerkamp (HAW)
601RF_BEZHAW_Dom01Richtfunkstrecke zwischen BEZ und HAW
Dom01
602RF_BEZGEI_Dom01Richtfunkstrecke zwischen BEZ und GEI
Dom01
603RF_BEZHAW_Dom04Richtfunkstrecke zwischen BEZ und HAW
Dom04
604RF_BEZGEI_Dom04Richtfunkstrecke zwischen BEZ und GEI
Dom04
605RF_LAFPGEI_Dom04Richtfunkstrecke zwischen LAFP und GEI
Dom04
606RF_LAFPHAW_Dom04Richtfunkstrecke zwischen LAFP und HAW
Dom04
607RF_LAFPGEI_Dom01Richtfunkstrecke zwischen LAFP und GEI
Dom01
608RF_LAFPHAW_Dom01Richtfunkstrecke zwischen LAFP und HAW
Dom01
609RF_BEZOVG_Dom16Richtfunkstrecke zwischen BEZ und OVG
Dom16
610RF_FAASH2_Dom01Richtfunkstrecke zwischen FAA und SH2
Dom01
611RF_FAAHAW_Dom01Richtfunkstrecke zwischen FAA und HAW
Dom01
612RF_FAAGEI_Dom01Richtfunkstrecke zwischen FAA und GEI
Dom01
613RF_FAABEZ_Dom01Richtfunkstrecke zwischen FAA und BEZ
Dom01

Übersicht VLans

  • 4xx lokales Clientnetz
  • 5xx lokales Meshnetz
  • 6xx Richtfunkstrecken

Besonders beim VLan 100 ist darauf zu achten, dass es nicht auf WLan-Interfaces ohne Security (Freifunk-SSID) gebridged wird. Management nur aus dem "internen" Netz oder über WPA2-Gesicherte lokale Zugriffspunkte.

Namenskonventionen

IP-Adresse

Aufbau

192.168.20<Standort>.<Etage/Bereich><LaufendeNr> als / 16.

Beispiel

192.168.201.23

Erklärung Beispiel

Standort BEZ(201), Etage oberes Dach(2), Richtfunkanlage(3)

Hostname

Aufbau

<Standort>-<GeräteTyp>-<eindeutigeBezeichnung>

Beispiel Switch

BEZ-Switch-Oben

Beispiel Richtfunk

BEZ-RF-HAW

Bisherige Abkürzungen

Bereich

Abkürzung

Erläuterung

Bemerkung

Standort

BEZ

Standort Bezirksregierung (BEZ)

Standort-Nummer 201

Standort

HAW

Standort Hawerkamp (HAW)

Standort-Nummer 202

Standort

GEI

Richtfunknetz Münster - Standort Geiststraße 81 (GEI)

Standort-Nummer 203

StandortBWStandort Bundeswehr MünsterStandort-Nummer 204
StandortHBFStandort HauptbahnhofStandort-Nummer 205
StandortLAFPStandort PolizeischuleStandort-Nummer 206
StandortOVGStandort OberverwaltungsgerichtStandort-Nummer 207

Standort

SH2

Stadthaus2

Noch nicht in Betrieb genommen (Planungsphase Q1/2018)

StandortFAAFinanzamt AußenstadtStandort-Nummer 208

GeäteTyp

RF

Richtfunkanlage

 

GeräteTypAPAccesspoint

Zentrales Management

Alle Details sind auf eigenen Seiten zu finden

  • Keine Stichwörter