Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 2 Next »

Die Freifunker dürfen eine Installation in der Warendorfer Innenstadt übernehmen. Mehr ...Die Freifunker dürfen eine Installation in der Warendorfer Innenstadt übernehmen.


Zunächst sind mindestens zwei Standorte zu übernehmen:

  • Marktplatz – Irgendwo im Keller ist ein ISP mit Router vor Ort (DOCSIS). Aktuell steht daneben wahrscheinlich ein Router eines kommerziellen WLAN-Anbieters. Via Ethernet ist ein AP von Ubiquiti angeschlossen.
  • Ebbers – Irgendwo im Keller ist ein ISP mit Router vor Ort (DSL). Aktuell steht daneben wahrscheinlich ein Router eines kommerziellen WLAN-Anbieters. Alles weitere ist unbekannt.
  • No labels